buchmagie

Buchmagie ... " jedem Buch wohnt ein Zauber inne"
 
 

"Der kleine Lord" von Frances Hodgson Burnett

Hörbuch: „Der kleine Lord“

Autor: Frances Hodgson Burnett

Leser: Charles Brauer

Genre: Kinderbuchklassiker

Alter: ab 8 Jahren

Hörbuchinfo:   Inhalt: 4 CD´s

                        Laufzeit: ca. 5 Std. 16 Minuten

                        Fassung: gekürzte Lesung

Verlag: cbj audio

 

 Der kleine Lord

 

 

Buchinhalt:

Der siebenjährige Cedric Errol lebt in ärmlichen Verhältnissen als Halbwaise bei seiner Mutter in Amerika. Eine Tages ändert sich das Leben dieses kleinen, liebenswerten Jungen ganz plötzlich, denn es stellt sich heraus dass er der einzige noch verbliebene männliche Erbe des Earls auf Dorincourt ist. Dieser, ein sehr griesgrämiger, alter Mann möchte seinen Enkel nun nach England holen um ihn dort zu erziehen. Bald gelingt es dem Jungen jedoch das Herz seines Großvaters zu erweichen und alles könnte bestens sein, würde nicht ein zweiter Erbe auftauchen, der behauptet der wahre Lord Fauntleroy zu sein.

 

Meinung:

Die Geschichte gehört wohl zu den schönsten und zeitlosesten Weihnachtsklassiker überhaupt und viele werden sie bereits aus ihren Kindertagen kennen. Sie ist etwas traurig, bewegend und dennoch wunderschön. Eine Geschichte die man immer wieder hören möchte und nicht nur zu den Weihnachtstagen.

Zusammen mit meinen Kindern und den Kindern meines Leseclubs an der Schule habe ich dieses Hörbuch gehört und muss sagen die Geschichte insgesamt in der gekürzten Fassung ist im Großen und Ganzen gut gelungen, dennoch scheitert es an der Stimme des Lesers. Die Kinder und ich selber auch, fanden die Stimme des Lesers sehr monoton, er zeigte sehr wenig Gefühl und es war so, als wurde hier einfach „nur“ abgelesen, was ich sehr Schade fand. Den Kindern wurde sehr schnell Langweilig und sie verloren schnell das Interesse am Zuhören, immer wieder mussten wir die CD unterbrechen.

So kommt der Inhalt bei den Kindern leider viel zu kurz und vermochte sie nicht mitzunehmen. Ich habe es dann bei den etwas größeren Kindern in der Schule versucht und sie waren ebenfalls der Meinung, dass die Stimme des Lesers manchmal ganz schön anstrengend und sogar „einschläfernd“ ist. Dies finde ich bei einer solchen Geschichte sehr Schade.  

Die Geschichte sollte den Zuhörer bewegen, mitnehmen und mit fiebern lassen, leider ist dies hier überhaupt nicht gelungen. Da es sich allerdings um einen Klassiker handelt und eine wunderschöne Geschichte beinhaltet, bei der sicherlich jeder die Stimme des Lesers anders empfinden und bewerten wird möchte ich diesem Hörbuch dennoch 3 Sterne vergeben.

 

 

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 14.11.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 14.11.2016
  • Verlag : cbj audio
  • ISBN: 9783837137293
  • Audio CD
  • Sprache: Deutsch

 

Buchmagie - Sterne:

 Bildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart stern

 

22.11.16 12:56

Letzte Einträge: "Oh, ein Tier!" von Felix Bork, "Martin Luther" von Armi Kohnle, "Now!" von Ruth Knaup, "Kräuter" Tanja Grandits, "Leckere Partybrote" von Jean - Luc Sady

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen