buchmagie

Buchmagie ... " jedem Buch wohnt ein Zauber inne"
 
 

"Oh, ein Tier!" von Felix Bork

 

 

Oh, ein Tier

 

 

Der Autor Felix Bork bietet mit seinem  neusten Werk „Oh, ein Tier!“ ein etwas anderes, sehr skurril wirkendes Bestimmungsbuch an. Erschienen ist es im Eichhornverlag und für Kinder und Jugendliche ab 14 Jahren gedacht.

Um was geht es?

Auf 364 Seiten erklärt der Autor auf seine ganz eigene Art und Weise unsere heimische Tierwelt. Die Illustrationen sind dabei genauso ungewöhnlich, wie der Art und Weise des Autoren seine Beschreibungen zu den jeweiligen Tieren zu äußern.  Sie sehen aus, als hätten sie Kinder gemalt und passen eigentlich hervorragend  zum Rahmen des Buches.

Meinung:

Dieses Buch ist einmal etwas ganz Außergewöhnliches und wird sicherlich nicht jeden Leser ansprechen,  es wirkt eher wie eine Art Comic auf den Leser, enthält sehr ungewöhnliche Beschreibungen, manchmal sogar sehr humorvoll und vermittelt dennoch eine Menge Wissen.

Insgesamt lässt sich bei diesem Buch über Sinn und Unsinn streiten und so hatte ich in meinen Lesekreis viele unterschiedliche Meinungen.  Manche fanden die Idee witzig, manche haben das Buch in die Kategorie Kunst oder Humor eingestuft und manche wiederum haben den Kopf über dieses Buch geschüttelt. Es ist ein Buch das entweder gefällt oder nicht gefällt und in die Kategorie persönlicher Geschmack des Lesers eingestuft werden sollte.

Ich muss gestehen auch mich hat das Buch, als Bestimmungsbuch, nicht angesprochen, zu gegeben es war schon witzig und humorvoll zu lesen und hat nebenbei noch Wissenswertes  vermittelt, aber unter einem Bestimmungsbuch stelle ich mir einfach etwas anderes vor.

Da ich diesem Buch aber eine Chance geben möchte, habe ich es unter verschiedenen Perspektiven betrachtet, zum Einem unter dem Punkt Kunst. Die Zeichnungen scheinen von Hand gemalt zu sein und werden sicherlich den einen und anderen Kunstliebhaber ansprechen.

Dann habe ich dieses Buch unter dem  Gesichtspunkt Humor betrachtet, denn die Art und Weise des Autoren seine Beschreibungen über die jeweilige Tiere zu geben ist schon sehr erfrischend, modern und durchaus lustig und amüsant. Auch hier werden sich sicherlich Liebhaber für solch ein Buch finden werden.

Fazit: ein Buch das sicherlich nicht jeden Geschmack treffen wird, aber durchaus amüsant und humorvoll geschrieben ist

 

 

Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 16.02.2017
  • Aktuelle Ausgabe : 16.02.2017
  • Verlag : Bastei Lübbe
  • ISBN: 9783847906339
  • Fester Einband
  • Sprache: Deutsch

 

Buchmagie - Sterne:

Bildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart stern

 

 

21.2.17 13:59

Letzte Einträge: "Martin Luther" von Armi Kohnle, "Now!" von Ruth Knaup, "Kräuter" Tanja Grandits, "Leckere Partybrote" von Jean - Luc Sady

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen