buchmagie

Buchmagie ... " jedem Buch wohnt ein Zauber inne"
 
 

Wir waren dabei: Leipziger Buchmesse vom 17.03.2016 bis 21.03.2016

 

Anfahrt:17.03.2016

Nach über 3 Stunden Fahrt sind wir endlich in Leipzig angekommen, nun hieß es Parkplatz suchen und Presseausweise aktivieren. 


 Blick von Außen auf die Hallen, eine wunderschöne Außenanlage

Gleich am Eingang sind wir auf das Maskottchen der Messe getroffen, viele werden es noch aus DDR-Zeiten kennen.

 

 

 

Danach haben wir uns ins Getümmel gestürzt, zum Glück war es an diesem Tag noch nicht so voll und wir konnten in Ruhe stöbern 

 


 

... und wunderschöne Kinderbücher entdeckt. 

Das sind die Geschwister Böhm aus Leipzig. Sie haben zwei ganz bezaubernde Geschichten über einen kleinen Spatz und einen schlauen Pelikan geschrieben.

Ihre Bücher:

"Der schlaue Pelikan und der Zauberfisch"

"Der kleine Spatz und das Ungeheuer"

Geschrieben wurden die Geschichten von Andrea Böhm und die Bilder sind von ihrer Schwester Lee D. Böhm Weitere Bücher sind am entstehen.

 

3. Messetag Samstag 19.03.2016

 

 Lovelybooks Leser und Bloggertreffen war der Hammer

wir lernten die Autorin Kate Morton kennen. 

 Mit ihren Büchern "Das geheime Spiel", "Der verborgene Garten" und "Das Seehaus" hat Kate Morton neue Maßstäbe im Genre daramatischer Familienromane gesetzt. Ihre Bücher wurden mit einer Gesamtauflage von über 10 Millionen Exemplaren in über 38 Länder verkauft.

Auf der LBM durften wir der Buchlesung zu ihrem neusten Roman "Das Seehaus", erschienen Februar 2016 im DIANA Verlag beiwohnen. Kate Moss war uns von Anfang an sehr sympatisch. Leider war die Lesung und das Interview auf englisch, so das es uns schwer viel alles zu verstehen.

Manga - Treffen:

in der 1. Halle der LBM gab es alles zum Thema Manga. Viele erschienen sogar sehr originell verkleidet. Auch diese Fotos möchten wir Euch nicht vorenthalten.