buchmagie

Buchmagie ... " jedem Buch wohnt ein Zauber inne"
 
 

Vera und das Dorf der Wölfe

Die 13 jährige Vera zieht mit ihrem Vater in ein kleines verschlafenen Dorf. Dort rutscht sich auch gleich in ein Abenteuer. Die Dorfbevölkerung fühlt sich von Wölfen bedroht, die sich in den Wäldern ringsum das Dorf herumtreiben. Eine Gruppe von Nachbarn will sie sogar erschießen. Von ihrem Vater weiss Vera jedoch, das Wölfe keine Gefahr für Menschen sind und so beschließt sie zusammen mit ihrem Freund den Tieren zu helfen.
Eine sehr schöne Idee für ein Kinderbuch. Es liest sich sehr gut und fliessend und hat mir sehr gut gefallen.

Fazit: lesenswertes Jugendbuch

25.3.15 09:45

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen